Blaue Karte

Blaue Karte

Ausländischen Staatsangehörigen wird eine blaue Karte EU erteilt, wenn
  • sie einen deutschen, einen anerkannten ausländischen oder einen ausländischen, mit einem deutschen vergleichbaren Hochschulabschluss besitzen,
  • ggf. die Bundesagentur für Arbeit der Beschäftigung zugestimmt hat und
  • sie ein Bruttogehalt von derzeit 44.800 € beziehungsweise 34.944 € für Mangelberufe (Naturwissenschaftler, Mathematiker und Ingenieure, Ärzte, akademische und vergleichbare Fachkräfte in der Informations- und Kommunikationstechnologie) erhalten.
    (Stand 2013)
 
Die Einreise ist nur mit einem Visum möglich, das bei einer deutschen Auslandsvertretung beantragt werden muss. Diese bearbeitet den Antrag ggf. unter der Beteiligung der Bunde-sagentur für Arbeit (ZAV). Das von dem künftigen Arbeitgeber auszufüllende Formblatt „Ausländerbeschäftigung“ muss bei der deutschen Auslandsvertretung vorgelegt werden.

Nach der Einreise muss der Ausländer sich bei dem zuständigen Einwohnermeldeamt anmelden und danach bei der Ausländerbehörde die „Blaue Karte EU“ beantragen.

Ihr Ansprechpartner
Frau Gabriele Fischer

Fachbereichsleiterin


Zimmer Nr. E.20
Tel.: 09232 80-298
Fax.: 09232 809-298

gabriele.fischer@landkreis-wunsiedel.de
Ihr Ansprechpartner
Frau Alexandra Sturm
Zimmer Nr. E.22
Tel.: 09232 80-295
Fax.: 09232 809-295

alexandra.sturm@landkreis-wunsiedel.de
Ihr Ansprechpartner
Herr Karl-Heinz Leupold
Zimmer Nr. E.22
Tel.: 09232 80-296
Fax.: 09232 809-296

karl-heinz.leupold@landkreis-wunsiedel.de