Einreise und Aufenthalt von Angehörigen bestimmter Staaten



Staatsangehörige von Australien, Neuseeland, Israel, Japan, der Republik Korea und der Vereinigten Staaten von Amerika können ohne Visum in die Bundesrepublik einreisen. Sie müssen, ist der Aufenthalt länger als 3 Monate oder soll eine Erwerbstätigkeit ausgeübt wer-den, nach der Einreise bei der Ausländerbehörde einen Aufenthaltstitel beantragen.

Für die Ausübung einer unselbständigen Erwerbstätigkeit ist zudem eine Arbeitserlaubnis erforderlich.

Ihr Ansprechpartner
Frau Marina Wein
Zimmer Nr. E.22
Tel.: 09232 80-297
Fax.: 09232 809-297

marina.wein@landkreis-wunsiedel.de

Beratung für die Familiennamen: A - G


Ihr Ansprechpartner
Frau Alexandra Sturm
Zimmer Nr. E.22
Tel.: 09232 80-295
Fax.: 09232 809-295

alexandra.sturm@landkreis-wunsiedel.de

Beratung für die Familiennamen: H - M


Ihr Ansprechpartner
Frau Helga Soltani
Zimmer Nr. E.22
Tel.: 09232 80-296
Fax.: 09232 809-296

helga.soltani@landkreis-wunsiedel.de

Beratung für die Familiennamen: N - Z