STADTRADELN vom 25. Juni bis 15. Juli 2018

Der Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge radelt erneut für ein gutes Klima!

Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde

STADTRADELN

Wunsiedel, 28.05.2018. Vom 25. Juni bis 15. Juli 2018 wird in der Region wieder kräftig in die Pedale getreten: Der Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge beteiligt sich zum zweiten Mal am deutschlandweit durchgeführten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren sowie tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen, um dadurch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Viele alltägliche Strecken können leicht mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Beim STADTRADELN kann das jeder einmal ausprobieren und die Mobilitätswende selbst mitgestalten.

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises und die GesundheitsregionPlus ruft daher alle Bürgerinnen und Bürger auf, beim STADTRADELN für den Klimaschutz und Gesundheit mitzuradeln, Kilometer zu sammeln und ein deutliches Zeichen für mehr Radverkehr im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge zu setzen. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter stadtradeln.de/landkreis-wunsiedel.

Beim STADTRADELN sollen sich Teams von maximal bis zu drei Personen bilden und während des 21-tägigen Aktionszeitraums möglichst viele Kilometer beruflich sowie privat mit dem Fahrrad zurücklegen. Im Online-Radlkalender, können sich Teams, Radlerinnen und Radler registrieren und die geradelten Kilometer dann eintragen. STADTRADELN stellt auch eine App zum bequemen sammeln der Kilometer bereit.

Beim STADTRADELN sollen sich Teams von maximal bis zu drei Personen bilden und während des 21-tägigen Aktionszeitraums möglichst viele Kilometer beruflich sowie privat mit dem Fahrrad zurücklegen. Im Online-Radlkalender, können sich Teams, Radlerinnen und Radler registrieren und die geradelten Kilometer dann eintragen. STADTRADELN stellt auch eine App zum bequemen sammeln der Kilometer bereit.

Gesucht werden

  • die/der aktivste Radler/in
  • das Team mit den meisten km (absolut)
  • die aktivste Schülergruppe (km absolut)
  • die aktivste Seniorengruppe (km absolut)
  • der aktivste Vereinsgruppe (km absolut)

Belohnt werden die Gewinner mit attraktiven Preisen regionaler Partner

Alle wichtigen Infos über Anmeldung, Online-Radlkalender, Ergebnisse und vieles mehr findet man unter: www.stadtradeln.de  

Den aktuellen Stand der Wertung im Landkreis Wunsiedel i. F. kann man im Aktionszeitraum unter https://www.stadtradeln.de/landkreis-wunsiedel/ abrufen.

Der Landkreis Wunsiedel i. F. hofft auf eine rege Teilnahme aller BürgerInnen, ParlamentarierInnen und Interessierten beim STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Startschuss zum STADTRADELN

** Zeitraum 25. Juni bis 15. Juli 2018 **

im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Anmeldung & Teamgründung ab sofort unter: https://www.stadtradeln.de/landkreis-wunsiedel/

Sponsoren:

Alexbad, AOK, CUBE, dm-Dogeriemarkt Wunsiedel, E-Center Enders, Fichtelrad, GHOST, Hönicka-Bräu, Kondrauer, König Otto-Sprudel, Luisenburg Festspiele, PEMA, Sparkasse Hochfranken, VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald und Zweirad Schneider.

Freiraum für Macher (2)