Feierliche Verabschiedung

Mit Herrmann Legath hat Landrat Dr. Karl Döhler einen langjährigen Mitarbeiter des Jobcenters verabschieden dürfen. In einer lockeren Gesprächsrunde dankte Döhler Legath für seinen Einsatz in den vergangenen Jahren; Legath war ein Mitarbeiter der ersten Stunde im Jobcenter und hatte in dieser Zeit verschiedene Aufgaben, darunter die Betreuung von selbstständigen Kunden, aber auch in der Maßnahmenvergabe und im Arbeitgeberservice. Für den neuen Lebensabschnitt überbrachte auch der Personalrat des Landratsamtes die besten Wünsche.

v.l.n.r.: Landrat Dr. Karl Döhler, Herrmann Legath, Hans Plank (Geschäftsführer des Jobcenters Fichtelgebirge)