Preisverleihung 10.000 Schritte - Vereine in Bewegung

Sie haben es wieder getan im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge: 35 Tage beziehungsweise genau fünf Wochen lang (20. Mai bis 24. Juni 2019) sind knapp 600 Teilnehmer aus 15 Vereinen des Landkreises insgesamt 64.035.156 Schritte gelaufen. Der Wettbewerb zwischen den Vereinen wurde von der Gesundheitsregion plus Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge ausgerufen, um die Bewegung im Alltag zu fördern. Im vergangenen Jahr war bei der ersten Auflage ein Team der Polizei gegen ein Team des Landratsamtes angetreten. Diesmal standen bei der Aktion die Vereine im Mittelpunkt, die dem Aufruf der Gesundheitsregionplus zahlreich gefolgt sind.

Der Tierschutzverein WUN_MAK u. Umgebung e.V., der Pferdesportverein Wunsiedel-Breitenbrunn und die Freiwillige Feuerwehr Hohenberg konnten die ersten drei Plätze für sich beanspruchen. Bei einer Preisverleihung im Landratsamt Wunsiedel, zu der alle Teilnehmer des Wettbewerbs eingeladen waren, dankte Landrat Dr. Karl Döhler allen Anwesenden für die rege Beteiligung und betonte, dass jeder damit einen Beitrag für seine Gesundheit geleistet hat.

Im Einzelnen haben folgende Vereine am Wettbewerb teilgenommen:

  • TV Längenau 1896 e.V.
  • FFW Schönbrunn
  • Rawetzer Fastnachts Freunde
  • PSV-Wunsiedel-Breitenbrunn
  • Tierschutzverein WUN_MAK u. Umgebung e.V.
  • Feuerwehr Hohenberg
  • DLRG OV Selb e.V.
  • Freiwillige Feuerwehr Weißenstadt
  • TV 1890 Lorenzreuth e.V.
  • Step by Step Finanzamt Wunsiedel I
  • Step by Step Finanzamt Wunsiedel II
  • Hutschenreuther Laufgruppe e.V.
  • Arbeitskreis Spielplatz
  • Förderverein Kino e.V.
  • ASV Wunsiedel
10000 Schritte Gruppenbild

Infos zur Bildunterschrift: Landrat Dr. Karl Döhler, Leiter Fachbereich Gesundheitswesen Dr. Gerhard Fleißner und die Geschäfts- stellenleiterinnen der Gesundheitsregion plus Martina Busch und Nina Ziesel, dankten den Teamleitern des jeweiligen Vereins für Ihr Engagement.