Freie Fahrt in den Sommerferien: Jugendliche im Landkreis können kostenlos Bus fahren


Kostenlos mit dem Bus ins Freibad oder ins Kino – das ist für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge auch in diesen Sommerferien kein Wunschtraum - das Freizeit-Ticket macht es möglich.

Damit können auch diejenigen, die nicht im Besitz einer Schülerfahrkarte (Öko-Netz-Ticket Plus) sind, in den Sommerferien kostenlos alle Linienbusse der Verkehrsgemeinschaft Fichtelgebirge (VGF) nutzen.

„Wir freuen uns immer, wenn wir unseren Jugendlichen mit dem Angebot des Freizeittickets eine Freude machen können, und die Erfahrung zeigt, dass dieses Angebot auch gerne angenommen wird. In diesem Jahr hat uns die Corona-Pandemie in den Oster- und Pfingstferien da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Umso mehr freut es mich, die kostenlosen Busfahrten für die Sommerferien wieder anbieten zu können“, sagt Landrat Peter Berek.

Im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge ist man sich sicher, dass das Freizeit-Ticket auf viel positive Resonanz stoßen wird. Die freie Fahrt in den Sommerferien“ soll allen Jugendlichen im Landkreis und damit auch deren Eltern mehr Flexibilität geben. Wie aktuell im ÖPNV üblich gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Was muss man wissen:

  • Ihr seid zwischen 6-18 Jahre alt…
  • …und wohnt im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge?
  • Dann könnt ihr die Busse in den Sommerferien kostenfrei nutzen
  • Ihr müsst kein Ticket kaufen…
  • …sondern Ihr könnt einfach an der Bushaltestelle eurer Wahl ein- und aussteigen