Verabschiedungen und Dienstjubiläen - Januar 2020

Verabschiedung Gabriele Fischer

v.l.n.r.: Landrat Dr. Karl Döhler, Gabriele Fischer, Monika Bachmann (Fachgruppenleiterin Personenstands- und Ausländerwesen), Michael Unglaub (Geschäftsbereichsleiter Öffentli-che Sicherheit und Ordnung; Veterinärwesen), Jürgen Loskarn (Personalratsvorsitzender)

Mit Gabriele Fischer hat Landrat Dr. Karl Döhler jetzt ein „Urgestein“ des Landkreises Wunsiedel und eine überregional geschätzte Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Gabriele Fischer begann ihre Laufbahn in der Verwaltung im Jahr 1971, zuletzt leitete sie die Bereiche Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Personalstand- und Ausländerwesen, sowie die Lebensmittelüberwachung.

Dienstjubiläen Januar 2020

v.l.n.r.: Landrat Dr. Karl Döhler, Carolin Pfeuffer (Leiterin EFBZ), Katharina Reilender, Ingrid Pinzer, Kati Sellnow (Geschäftsbereichsleiterin Bauen und Umwelt), Gerhard Reger (Fach-bereichsleiter Gebäudemanagement), Jürgen Loskarn (Personalratsvorsitzender)

40 Jahre steht Ingrid Pinzer in den Diensten des Landkreises Wunsiedel i. Fichtelgebirge. Landrat Dr. Karl Döhler hat ihr nun zum Jubiläum gratulieren dürfen. Frau Pinzer ist im Bereich Hochbau tätig. 25 Jahre ist Katharina Reilender beim Landkreis angestellt. Sie arbeitet als Reinigungskraft im Europäischen Fortbildungszentrum Stein in Wunsiedel. Beide Jubilarinnen durften sich über ein Ehrenurkunde, ein kleines Geschenk und natürlich Blumen freuen.

Verabschiedung Karin Kammerer

v.l.n.r.: Dr. Sabine Zehentmeier-Lang (Museumsleiterin), Karin Kammerer, Landrat Dr. Karl Döhler.

Karin Kammerer war viele Jahre als Verwaltungs- und Kassenkraft im Fichtelgebirgsmuseum beschäftigt. Auch bei Veranstaltungen war sie meist die koordinierende und organisierende Person. Nun hat sie Landrat Dr. Karl Döhler in den Ruhestand verabschiedet. Für den neuen Lebensabschnitt wünschte er auch im Namen des gesamten Landkreises nur das Beste.