Lokales Testzentrum des Landkreises eröffnet
ab dem 08.12.2021 Außenstelle in Selb

Seit Einstellung der kostenfreien Tests im Oktober 2021 arbeitet das Landratsamt an einem Netz an Testmöglichkeiten. Nachdem kostenlose Schnelltests nun wieder möglich sind, steigt die Nachfrage in der Region derzeit spürbar an. Das lokale Testzentrum des Landkreises in Wunsiedel ist zunehmend ausgelastet. Aus diesem Grund hat man sich entschieden nicht nur dort die Kapazitäten weiter zu erhöhen, sondern auch – wie schon im vergangenen Winter – eine Außenstelle in Selb zu eröffnen. Zu finden ist diese ab Mittwoch, dem 08.12.2021 in der Eventhalle im Rosenthal Center (nahe Regenbogenhaus) am Philipp-Rosenthal-Platz 1.

„Ich möchte mich herzlich bei der Firma Rosenthal bedanken, die uns die Nutzung ihrer Räume angeboten hat. Die Gegebenheiten dort sind bestens geeignet und wir sind uns über alle Rahmenbedingungen schnell und unkompliziert einig geworden“, sagt Landrat Peter Berek. „Darüber hinaus freut es mich, dass die Teststelle wieder von unserem bewährten Partner 21dx betrieben werden wird.“  Auch die Öffnungszeiten der Teststelle stehen bereits fest: Montag bis Freitag von 11:00 bis 14:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag von 13:00 bis 19:00 können sich Bürgerinnen und Bürger dort testen lassen.

Carsten W. Hense, Geschäftsführer Rosenthal GmbH: „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge eine Lücke schließen und so einen wichtigen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung leisten können. Aus der Stadt Selb haben wir ebenfalls positive Signale auf unsere Initiative hin erhalten. Das Engagement der Firmen ist wichtig für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt und dass wir einen weiteren Lockdown verhindern.“

In der Teststelle werden die sogenannten kostenlosen Bürgertestungen angeboten. Konkret heißt das: die Teststelle bietet Schnelltests für Jedermann und kostenlose PCR-Tests für Personen an, die nach der Test-Verordnung dazu berechtigt sind. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Kontaktpersonen einer positiven Person, die durch das Gesundheitsamt ermittelt wurden, um Menschen, die einen positiven Schnell- oder Selbsttests mittels PCR bestätigen lassen müssen, Beschäftigte von ambulanten Pflegediensten sowie stationären Pflegeeinrichtungen, aber auch Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, sowie Schwangere und Stillende.

Aus organisatorischen Gründen ist für die Testung eine Registrierung vorab nötig. Alle Informationen dazu finden Interessierte auf der Homepage des Landratsamtes:

/testmoeglichkeiten-im-landkreis-wunsiedel-i-fichtelgebirge


Weitere Möglichkeiten für kostenlose Bürgertestungen im Landkreis gibt es derzeit hier: