22Sep.

Geburtsort: Theresienstadt - Wie konnte es dazu kommen? - Zeitzeugengespräch

Arzberg 22.09.2019 16:00 Uhr
Referent:
Dr. Thomas Gabelin, Vorstandsmitglied von Child Survivors Deutschland e.V.
Thomas Gabelin, 1944 in Theresienstadt geboren, gehört zu den "überlebenden Kindern". Er erzählt von seiner Familie - insbesondere vom Leben seiner Mutter - und zeigt dazu Bilder und Dokumente.
Eintritt frei!

Kontakt:

Veranstalter: Runder Tisch für Demokratie und Toleranz in Arzberg und KEB Wunsiedel in Kooperation mit AWO-Ortsvereinen und SPD Arzberg und Thiersheim, Evang. und Kath. Kirchengemeinde, CSU, SPD und UPW Arzberg, DGB Region Oberfranken und der Projektstelle gegen Rechtsextremismus in Bad Alexandersbad
Telefon: 09232 880750
Fax: ---
Email: info@keb-wunsiedel.de
Website: www.keb-wunsiedel.de

Adresse:


Arzberg, Bergbräu-Pferdestall
Humboldtstraße 4
95659