Wir bleiben Zuhause

Liebe Familien im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge,

auf dieser Seite wollen wir Ihnen in der schwierigen Corona-Zeit Wissenswertes, Ideen aber auch Lösungen für die Zeit zuhause zusammenstellen.

  • Kinder fragen: Was ist Corona?
  • Kinder fragen: Warum und wie trage ich eine Maske?
  • Kinder fragen: Was können wir zuhause tun?
  • Kinder fragen: Wie verhalten wir uns richtig?
  • Eltern fragen: Welche finanzielle Unterstützungen bekommen wir?
  • Eltern fragen: Wer hat Anspruch auf Notbetreuung?
  • Stress zuhause?

Auch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales hat alles Wissenswerte zur Unterstützung für Familien und pädagogischen Fachkräften in Zeiten von Corona zusammengestellt.

Gebt gut auf euch acht und bleibt gesund!

Kinder fragen: Was ist Corona?

Informieren Sie sich als Eltern über das Virus. Fragt Ihr Kind Sie nach dem Coronavirus, der Erkrankung oder der Epidemie, nehmen Sie es ernst und antworten offen und ehrlich – ohne zu dramatisieren.
Je nach Alter und Entwicklungsstand Ihres Kindes können Sie dabei mehr oder weniger ausführlich werden.
Achten Sie auf eine kindgerechte Wortwahl: Begriffe wie tödliches Virus, Infizierte, Panik, Todesfälle oder Pandemie können erst ältere Kinder verstehen und verarbeiten. Sprechen Sie mögliche Ängste des Kindes an, und sprechen Sie auch in aller Ruhe über Ihre Ängste und Sorgen.
Nehmen Sie sich die Zeit, Videos gemeinsam anzuschauen und sich darüber zu unterhalten. Text: www.kindergesundheit-info.de

Die ZDF-Sendung logo! hat viele anschauliche Kurzfilme zum Thema Corona erstellt, die viele Fragen dazu kindgerecht erklären: logo! erklärt

Auch hier hat das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales hat eine Auflistung vieler schöner Filme und Medienseiten zur Unterstützung für Familien und pädagogischen Fachkräften in Zeiten von Corona zusammengestellt.

Kinderministerin Franziska Giffey gibt im Videointerview mit Familienadler Freddi Antworten auf die wichtigsten Fragen, die viele Kinder gerade beschäftigen.

Kinder fragen: Warum und wie trage ich eine Maske

In diesem Video für Kinder erklärt das Bundesministerium für Gesundheit, was das Coronavirus ist, wie wir uns davor schützen, wie eine Maske getragen und abgenommen wird und wie wir damit im Alltag umgehen.

Bundesministerium für Gesundheit

Kinder fragen: Was können wir zuhause tun?

Im Internet finden Sie viele Anregungen, sich zuhause die Zeit zu vertreiben, z. B. unter Kindergesundheit-info.

Kinder fragen: Wie verhalten wir uns richtig?

Eltern fragen:
Welche finanzielle Unterstützungen bekommen wir?

Das Familienportal des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend informiert auf seiner Homepage über finanzielle Hilfen und Unterstützung für Familien in der Corona-Zeit. Hier finden Sie z. B.

  • Notfall-Kinderzuschlag
  • Lohnfortzahlung bei Kinderbetreuung
  • Lohnersatz wegen Schul- und Kitaschließung
  • Notbetreuung
  • Kurzarbeitergeld
  • Arbeitslosengeld und Grundsicherung und vieles mehr.

Auch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales hat Finanzielle Hilfen für Familien zur Unterstützung für Familien und pädagogischen Fachkräften in Zeiten von Corona zusammengestellt.

Eltern fragen: Wer hat Anspruch auf Notbetreuung?

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Sozialse hat alles zum Thema NOTBETREUUNG zusammengefasst. Sie finden hier die aktuellen Infos zum Kreis der Berechtigen und das Formular für die Notbetreuung.

Stress zuhause?

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales hat Beratungsmöglichkeiten und Informationen in Krisenzeiten zur Unterstützung für Familien und pädagogischen Fachkräften in Zeiten von Corona zusammengestellt.

Wir sind für euch da!

Selbstverständlich sind auch die Mitarbeiter des Kreisjugendamtes Wunsiedel für Sie/Euch da - einfach unkompliziert anrufen. (Anonyme) Beratungen am Telefon, aber auch Beratungen unter Einhaltung der Abstandsempfehlungen im Freien sind möglich. Hier die Übersicht als .pdf zum Download.

Freiraum für Macher