Einbürgerungen

Wenn Sie schon längere Zeit als Ausländer in Deutschland leben und Ihr Aufenthalt dauerhaft bleiben wird, können Sie sich unter bestimmten Voraussetzungen einbürgern lassen. Damit erwerben Sie die deutsche Staatsangehörigkeit und haben alle Rechte und Pflichten eines Deutschen. Grundlage hierfür sind die Regelungen des Staatsangehörigkeitsgesetzes (StAG).
 
Im Folgenden möchten wir Ihnen einige wichtige Hinweise und Informationen zum Einbürgerungsverfahren geben.
 
1. Voraussetzungen für die Einbürgerung
 
2. Antragstellung
 
3. Verlust der bisherigen Staatsangehörigkeit
 
4. Kosten
 
5. Verfahrensdauer
 
6. Abschluss des Verfahrens
 
 
 
Weitere Informationen zum Thema Staatsangehörigkeit und Einbürgerung unter:
 
www.stmi.bayern.de/buerger/staat/staatsangehoerigkeit
 
www.einbuergerung.de
 
 
Ihr Ansprechpartner
Frau Monika Bachmann
Zimmer Nr. E.23
Tel.: 09232 80-290
Fax.: 09232 809-290

monika.bachmann@landkreis-wunsiedel.de