Übernahme Kfz-Steuer durch Zoll

Übernahme der Kraftfahrzeugsteuer durch den Bund

In Bayern werden zum 1. Mai diesen Jahres die Hauptzollämter die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer von den Finanzämtern übernehmen. Für den Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge wird bereits ab dem 22.04.2014 das Hauptzollamt Regensburg zuständig sein. Allgemeine Fragen zur Kraftfahrzeugsteuer beantwortet dann die Zentrale Auskunft Informations- und Wissensmanagement Zoll. Für spezielle Fragen zu Ihrem Steuerbescheid wenden Sie sich bitte an das Hauptzollamt Regensburg, die nächstgelegene Kontaktstelle des Zolls mit einer Zahlstelle (nur Barzahlung möglich) befindet sich in Selb.

Grundsätzlich wird sich am Verfahren für unsere Kunden nichts ändern: Die Zulassungsstellen übermitteln wie bisher die Fahrzeug-, Halter- und Kontodaten elektronisch und automatisiert an das zuständige Hauptzollamt. Von dort erhalten Sie anschließend Ihren Steuerbescheid und die Kraftfahrzeugsteuer wird bei Fälligkeit von der in Ihrem SEPA-Lastschriftmandat angegebenen Bankverbindung abgebucht.


Allerdings sind diese Lastschriftmandate an eine bestimmte Form gebunden und müssen außerdem im Original an den Zoll übermittelt und dort aufbewahrt werden, damit die Einzugsermächtigung im Zweifelsfall gegenüber einem Kreditinstitut belegt werden kann. Deshalb können unsere bisherigen Vordrucke leider künftig nicht mehr verwendet werden, die aktuellen Formulare finden Sie hier. Bestehende Abbuchungsermächtigungen bei bereits zugelassenen Fahrzeugen bleiben gültig.

Steuervergünstigungen und –befreiungen, z. B. für Land- und Forstwirtschaft oder wegen körperlicher Behinderung können bei Ihrer Zulassungsstelle oder dem Hauptzollamt Regensburg formgebunden beantragt werden. Sofern wegen Zuteilung grüner Kennzeichen ein Eintrag in die Fahrzeugpapiere erforderlich ist, muss der Antrag auf Steuerbefreiung bereits bei der Zulassung des Fahrzeugs vorliegen. Weitere Informationen dazu und entsprechende Anträge finden Sie auf den Internetseiten der Zollverwaltung, hier.

Den Internetauftritt der Zollverwaltung mit weiteren Details zum Thema KFZ-Steuer sowie einem Download-Portal für die entsprechenden Formulare und Merkblätter erreichen Sie unter http://www.zoll.de/.

Wichtige Adressen und Kontakte:

 

Informations- und Wissensmanagement Zoll

Tel.: 0351/44834-550

E-Mail.: info.kraftst@zoll.de


Hauptzollamt Regensburg

Junkersstraße12

93055 Regensburg

Postfach 20 01 42

93060 Regensburg

Telefon: 0941/20860

Fax: 0941/2086-1399

E-Mail:poststelle@hzar.bfinv.de


Hauptzollamt Regensburg

Zahlstelle Selb

Bahnhofstr. 20

95100 Selb