Öko-Tipps

Energiesparen - Tipps, Informationen, Ratgeber
 
 
Mit 7 Fahr-Tipps 13 Prozent Sprit sparen
 
Rund 13 Prozent Sprit lassen sich auch bei zügiger Fahrweise sparen, wenn man beim Autofahren ein paar Fahr-Tipps beachtet. Ein bayernweiter Spritspar-Feldversuch, an dem mehr als 3.000 Pkw- und Lkw-Fahrer aus ganz Bayern teilgenommen haben, hat ergeben, dass allein bei Beachtung von sieben Fahr-Tipps deutschlandweit bis zu 9,2 Milliarden Liter Sprit gespart werden können. Dies entspricht einer Kohlendioxid-Einsparung von rund 22,3 Millionen Tonnen oder 11,7 Prozent des deutschen Kohlendioxid-Ausstoßes im Verkehr.
 
Die sieben "Öko-Fahrstil"-Tipps:
  1. Fahren Sie vorausschauend und mit ausreichend Abstand zum Vordermann. So erhöhen Sie Ihren Aktionsspielraum und vermeiden unnötige Brems- und Beschleunigungsvorgänge.
  2. Fahren Sie mit niedriger Drehzahl und schalten Sie so bald wie möglich in den höheren Gang (bei ca. 2000 U/min).
  3. Nutzen Sie auch im Stadtverkehr den 5. Gang (in der Regel ab 50 Stundenkilomter).
  4. Gehen Sie bei Gefällstrecken vom Gas, nutzen Sie so die Schubabschaltung und schalten Sie bei längerem Halt im Stau oder an der Ampel den Motor ab.
  5. Fahren Sie nicht unnötig Lasten spazieren.
  6. Achten Sie auf ausreichend Reifendruck, insbesondere auch für die Urlaubsfahrt bei voller Beladung und verwenden Sie Leichtlauföl und Leichtlaufreifen.
  7. Schalten Sie zusätzliche Verbraucher wie Licht, Heizung und Klimaanlage aus, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Weitere Einzelheiten dazu finden Sie unter www.spritsparkurs.bayern.de

 

Klimaschutz in Bayern

Informationen zu Energie und Klimaschutz, Klimaforschung, Energiesparen zu Hause, erneuerbare Energieen etc. finden Sie unter www.klima.bayern.de

 

Labore und Sachverständige

  • Labore und Sachverständige im Umweltbereich - Linkliste