Eine Medienreferentin / Einen Medienreferenten

Der Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge sucht ab dem
nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Medienreferentin / einen Medienreferenten
 
 
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Stelle ist teilzeitfähig.
 
 
Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen:
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge (u.a. Planung und Durchführung von Medienaktivitäten, Erstellen von Pressemittteilungen und Pressetexten, Erteilen von Auskünften allen relevanten Medien gegenüber, Beobachtung und Auswertung veröffentlichter Sachverhalte und entsprechende Reaktion darauf, inhaltliche Verantwortung für Internetauftritt und Landkreiszeitung, Medienbetreuung bei Veranstaltungen, Beobachtung und Betreuung der sozialen Medien)
  • Verfassen von Reden, Grußworten und sonstigen Texten für den Landrat und seine Stellvertreter
  • Verantwortung für die einheitliche Innen- und Außendarstellung des Landratsamtes (Corporate Design)
Unsere Anforderungen:
Idealerweise verfügen Sie über eine fundierte journalistische Ausbildung an einer Journalistenschule, ein Volontariat oder ein abgeschlossenes Studium in einem entsprechenden Studiengang. Mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Kontakte in die verschiedenen Medienbereiche sind erwünscht.
 
Daneben erwarten wir:
  •  ausgeprägte rhetorische und kommunikative Fähigkeiten sowie Verständnis für politische und gesellschaftliche Zusammenhänge
  • ein sehr gutes Ausdrucks- und Kommunikationsvermögen sowie zielgruppenorientierte Stil- und Textsicherheit
  • Organisationsgeschick, Koordinationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
  • eine belastbare und teamfähige Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • ein freundliches und selbstsicheres Auftreten und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kenntnisse der Aufbau- und Ablauforganisation einer öffentlichen Verwaltung
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung gemäß den dienstlichen Erfordernissen
  • den Besitz des Führerscheins der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW zu dienstlichen Zwecken einzusetzen
 
Wir bieten:
Ein interessantes und fachlich vielschichtiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt (entsprechend den persönlichen Voraussetzungen) nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis spätestens
 
Montag, den 16. Oktober 2017
per E-Mail an die Personalverwaltung des Landratsamtes Wunsiedel i. Fichtelgebirge. Die E-Mail-Adresse lautet. E-Mail mit Spamschutz
 
Gerne können Sie auch die Möglichkeit der Online-Bewerbung nutzen.
 
Wunsiedel, 20.09.2017, Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge; gez. Dr. Döhler, Landrat
Ihr Ansprechpartner
Schelter Frank
Herr Frank Schelter
Zimmer Nr. 1.12
Tel.: 09232 80-374
Fax.: 09232 809-374

frank.schelter@landkreis-wunsiedel.de