Stellenausschreibungen des Naturpark Fichtelgebirge

Naturpark+Logo

Der Naturpark Fichtelgebirge sucht eine
 
Projektmitarbeiter/in im LEADER-Kooperationsprojekt
"Radwegenetz im Fichtelgebirge" 
Bewerbungsschluss: 26.01.2018
Befristet auf 2 Jahre
Arbeitsbeginn: idealerweise April 2018
 
Das Projekt:
Um die Qualitätsstandards für die Radwege im Fichtelgebirge an die gestiegenen Erfordernisse anzupassen, wird vom Naturpark Fichtelgebirge e.V. das Kooperationsprojekt "Radwegenetz Fichtelgebirge" durchgeführt. Das Kooperationsprojekt zwischen den Landkreisen Bayreuth, Hof und Wunsiedel umfasst ein Gesamtnetz von ca. 720 Kilometern.
 
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit bei der Umstellung der bisherigen wegweisenden Beschilderung der Radwege im Gebiet des Fichtelgebirges und wichtiger Verbindungen an den Frankenwald und an die Stadt Bayreuth auf eine neue, einheitliche und nach der Richtlinie der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Inneren empfohlene Systematik
  • Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes der Radwege und der Beschilderung im Projektgebiet (Außenaufnahmen)
  • Erarbeitung von Empfehlungen über ggf. notwendige Verbesserungsmaßnahmen an den Radwegen im Projektgebiet (z.B. alt. Streckenführung, Verbesserung im Ausbauzustand etc.)
  • Kategorisierung der betroffenen Radwege nach Qualitätsstufen anhand noch festzulegender Standards
  • Aufnahme von GPX-Daten für die betroffenen bzw. angrenzenden Radwege soweit noch nicht vorhanden
  • Technische Bauherrenvertretung für die Montage der neuen Schilder bzw. Demontage der alten Schilder
  • Vorbereitung und Umsetzung von übergeordneten, projektbegleitenden Maßnahmen, beispielweise Informationstransfer, Veranstaltungen, Organisation und Teilnahme an Arbeitskreisen mit dem Ziel, die Region Fichtelgebirge noch radfreundlicher zu gestalten
  • Projektabwicklung entsprechend der Vorgaben der Förderstelle
 
Ihr Profil:
  • Sie haben eine qualifizierte Ausbildung/Berufserfahrung im Bereich Mobilität, Sport, Raumplanung, Regionalmanagement, Geographie oder Vergleichbare Qualifikationen
  • Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig, strukturiert und sind teamfähig
  • Sie besitzen idealerweise Erfahrungen in der Organisation sowie Durchführung von Veranstaltungen und weiteren Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der gängigen EDV-Programme, insbesondere Microsoft Office und haben schon mit Geografischen Informationssystemen gearbeitet
  • Sie besitzen praktische Kenntnisse und Erfahrungen in der Wegebeschilderung sowie bei entsprechenden handwerklichen und technischen Tätigkeiten
  • Sie sind erfahrene/r Radfahrer/in mit guter Kondition, arbeiten gerne im Freien und sind an der Entwicklung des Radfahrens für Alltags- und Freizeitnutzer interessiert
  • Führerschein der Klasse B
 
Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit eingebunden in das Team des Naturparks Fichtelgebirge e.V.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD jedoch maximal bis EG 9b.
Die Projektstelle umfasst 30 Wochenstunden und ist auf 2 Jahre befristet.
Arbeitsbeginn wäre idealerweise April 2018.
Dienstort ist die Geschäftsstelle des Naturparks Fichtelgebirge in Wunsiedel.
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.
 
Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre entsprechend aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 26.01.2018 an:
 
per E-Mail:
 
per Post:
Naturpark Fichtelgebirge
Herr Roland Ledermüller
Jean-Paul-Straße 9
95632 Wunsiedel
 
Für Rückfragen stehen wir sehr gern zur Verfügung, entweder per E-Mail oder gerne auch telefonisch unter 09232 80-482.
 
Ihr Ansprechpartner
Naturpark Fichtelgebirge
Herr Roland Ledermüller 
Jean-Paul-Straße 9
95632 Wunsiedel
 
Tel.-Nr.: 09232 80-482