Bodenrichtwerte

Für bebaute und bebaubare Grundstücke innerhalb von Bebauungsplänen oder in bebauten Ortsteilen werden im Zwei-Jahres-Rhythmus für alle Gemeinden Bodenrichtwerte ermittelt.
Der Bodenrichtwert ist ein durchschnittlicher Lagewert für eine gewisse Anzahl von Grundstücken, bei denen im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen.

Stand, Kosten:
Die derzeit gültige Fassung der Gesamtübersicht der Bodenrichtwerte (Stand 31.12.2020) kann bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses im Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge, Jean-Paul-Straße 9, Zimmer 1.76, gegen eine Gebühr von 120,00 € bestellt werden.

Einzelwerte können schriftlich über die Geschäftsstelle, über den folgenden Link oder über das untenstehende Formular gegen eine Gebühr von 30,00 € bestellt werden. Es werden keine telefonischen Auskünfte erteilt.

Einzelwertbestellung über BORIS Bayern



Freiraum für Macher