CURA

ein gemeinsames Modellprojekt
des Kreisjugendamtes Wunsiedel und
des Jobcenters Fichtelgebirge
im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge
 

Sie sind schon länger mit dem Jobcenter auf der Suche nach Arbeit und möchten endlich wieder zurück in den Beruf?
Sie wissen aber nicht genau, wie Sie das Berufsleben mit Ihrer Familie in Einklang bringen können?
Oder haben Sie das Gefühl, dass Sie momentan durch andere Probleme zu sehr belastet sind?

CURA bietet Ihnen ein freiwilliges Unterstützungs- und Entlastungsangebot, das individuell an jede/n Teilnehmer/in angepasst wird.

Zusammen möchten wir mit Ihnen einen gemeinsamen Weg zurück in die Arbeitswelt finden und Sie dabei aktiv auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen.

Dabei können Ihnen die CURA-Fachkräfte viele verschiedene Leistungen bieten:

  • Begleitung zu Terminen
  • Unterstützung bei Anträgen
  • Beratung über Finanzen, Gesundheit, Sprache, Schule, Betreuung, Wohnung, Kinder, Freizeit, etc.
  • Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in der Familie
  • Ansprechpartner in schweren Situationen
  • Beratung und Vermittlung in Beschäftigung, berufliche Eingliederung, Qualifizierung und Weiterbildung
  • Vermittlung an weitere Stellen im Landkreis Wunsiedel i. F. (z.B. Erziehungsberatung, Hilfen zur Erziehung,  Trennungs- und Scheidungsberatung, Unterhaltsvorschuss, Kindertagesbetreuung, Jugendarbeit etc.)

Habe wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten gerne mehr über CURA erfahren oder sogar daran teilenehmen?

Dann kontaktieren Sie uns einfach:

CURA-Fachkräfte

Sarah Burger
Kreisjugendamt Wunsiedel i. F.
Jean-Paul-Str. 9
95632 Wunsiedel i. F.
Tel.: 09232 / 80 301
Handy: 0170 / 3424647
sarah.burger@landkreis-wunsiedel.de
Dienstag, Mittwoch und Freitag

Robin Oelschlegel
jobcenter Fichtelgebirge
Oskar-Loew-Str. 9
95615 Marktredwitz
Tel.: 09231 /  506408
Handy: 0171 / 7656640
Robin.Oelschlegel@jobcenter-ge.de
Dienstag, Mittwoch und Freitag

 

 weitere Infos siehe Pressemitteilung

 

 

Freiraum für Macher