Vereinspauschale

Für die laufenden Aufwendungen sowie zur Entschädigung der Übungsleiter/Innen können die Vereine sowohl beim Freistaat Bayern als auch beim Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge eine Vereinspauschale beantragen.

Antragsfrist hierfür ist der 1. März eines jeden Jahres.
Es genügt ein Antrag, der beim Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge gestellt wird.

Die Anträge werden im Januar als Download zur Verfügung gestellt und werden am 01. März heraus genommen!

Grundlage der Förderung sind die Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen des Freistaates Bayern zur Förderung des außerschulischen Sports (Sportförderrichtlinien).

Dem Antrag sind unbedingt folgende Unterlagen beizufügen:

  • Kopie des aktuellen Freistellungsbescheides des Finanzamtes
  • Kopie der Mitgliedermeldung zum 01.01.2022 an den BLSV / BSSB
  • Übungsleiterausweise im Original oder eine vollständig ausgefüllte "Erklärung Lizenzinhaber/-in" inklusive einer Kopie des Übungsleiterausweises (diese ist auch bei der Aufteilung auf 2 Vereine auszufüllen)

Die Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen des Freistaats Bayern zur Förderung des außerschulischen Sports (Sportförderrichtlinien – SportFöR) vom 30. Dezember 2016 (AllMBl. 2017, S. 14), zuletzt geändert durch Bekanntmachung vom 30. November 2017 (AllMBl., S. 537), treten gemäß Teil 3 Nr. 6 zum 31. Dezember 2020 außer Kraft. Die Laufzeit der Richtlinie wird um ein weiteres Jahr bis zum 31. Dezember 2022 verlängert.

Im Zusammenhang mit der Verlängerung werden folgende inhaltlichen Änderungen in den Sportförderrichtlinien vorgenommen:

  • Die Zuständigkeit für die Förderung der Erlebten Inklusiven Sportschule (EISs) wird ab dem Jahr 2021 von den Kreisverwaltungsbehörden auf den Bayerischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband (BVS Bayern) übertragen. Hierzu wird Teil 1 Abschnitt B Nr. 7 SportFöR ersatzlos gestrichen.
  • Des Weiteren wird für den Vollzug der Vereinspauschale das bislang in Teil 1 Abschnitt B Nr. 4.2.3 SportFöR enthaltene Verbot der Teilung von Zusatzlizenzen aufgehoben. Die hiermit verbundenen Änderungen werden unter Nr. 4 näher erläutert.

Gemäß Teil 1 Abschnitt B Nr. 4.2.8 SportFöR finden Sie hier -Download Lizenzliste_2022- die aktualisierte Aufstellung der im Rahmen der Vereinspauschale anerkannten Trainer- und Übungsleiterlizenzen im Jahr 2022. Andere Trainer- und Übungsleiterlizenzen werden nicht gefördert.