Naturfreibad Marktredwitz


EU-Badegewässer Naturfreibad Marktredwitz

Regierungsbezirk Oberfranken - Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Umringt von altem Baumbestand idyllisch gelegen ist das erst 2006 neu gestaltete Naturfreibad in Marktredwitz an warmen Tagen ein attraktiver Anziehungspunkt für Jung und Alt. Beste Wasserqualität wird durch die biologische Schilfklärung erreicht.

Das Naturfreibad ist eine ideale Freizeiteinrichtung für alle die Ruhe und Badespaß suchen, aber auch die "Action" kommt keineswegs zu kurz. Im Naturfreibad sind vielfältiges Badevergnügen, Spaß und Erholung garantiert.  Die 4.800 qm große Wasserfläche des Naturfreibades verfügt über eine 50 m lange Wettkampfbahn, es gibt eine Wasserrutsche am Nichtschwimmerbecken sowie Sprunganlagen von 1m, 3 m, 5 m und 10 m Höhe. Eine große Spiel- und Liegewiese bietet auch Grillmöglichkeiten. Die kleinen Besucher können sich im naturnahen Kinder- und Wasserspielplatz austoben. Bodenschach, Tischtennis, ein Kleinfußballfeld und Beach-Volleyballfelder sowie die nahe gelegene Skateanlage und das Streetfußballfeld garantieren grenzenloses Sportvergnügen. Das Naturfreibad verfügt auch über einen großen Parkplatz und einen bewirtschafteten Kiosk mit Terrasse, Umkleiden und Toiletten.

Naturfreibad Marktredwitz

Badegewässerprofil nach § 6 Bayerische Badegewässerverordnung

Aktuelle EU-Einstufung der Badewasserqualität

Betreiber: Stadt Marktredwitz

An den Drei Bögen
Schwimmbadweg 1
95615 Marktredwitz
Tel.-Nr.: 09231 509522

Geänderte Öffnungszeiten auf Grund der Corona-Pandemie:
Täglich von 11:00 bis 19:00 Uhr (außer an Schlechtwettertagen)


Die mikrobiologische Wasserqualität wird durch das Landratsamt Wunsiedel, Fachbereich Gesundheitswesen, in vorgegebenen Zeitabständen überwacht. Untersucht wird gemäß EU-Vorgabe auf die Fäkalkeime "Enterokokken" und "Escherichia coli".

Grundlage der EU-Einstufung ist eine statistische Auswertung der mikrobiologischen Wasseruntersuchungen der Jahre 2016 - 2019

Aktuelle Einstufung der Badewasserqualität ausgezeichnet


Einstufung in den Vorjahren
 

Einstufung der Badewasserqualität in den Vorjahren 2014 ausgezeichnet 2015 ausgezeichnet 2016 ausgezeichnet 2017 ausgezeichnet


Aktuelle Überwachungsergebnisse - 2020
 

Die aktuellen Befunde sind immer nur Momentaufnahmen. Sie erlauben keine Gesamtaussage über die Badewasserqualität.

27.04.2020 - Routinekontrolle -  Vorsaisonprobe
Probe fällt wegen der Coronapandemie aus - Badestelle aufgrund Allgemeinverfügung geschlossen

18.05.2020 - Routinekontrolle -  Saisonprobe
Probe fällt wegen der Coronapandemie aus - Badestelle aufgrund Allgemeinverfügung geschlossen

15.06.2020 - Routinekontrolle -  Saisonprobe

E. coli 43 MPN/100ml
Enterokokken <10 MPN/100ml
Wassertemperatur 21° C, Sichttiefe über 2 Meter

13.07.2020 - Routinekontrolle -  Saisonprobe

E. coli 43 MPN/100ml
Enterokokken <10 MPN/100ml
Wassertemperatur 21° C, Sichttiefe über 2 Meter

10.08.2020 - Routinekontrolle -  Saisonprobe

E. coli <10 MPN/100ml
Enterokokken <10 MPN/100ml
Wassertemperatur 24° C, Sichttiefe über 2 Meter

31.08.2020 - Routinekontrolle -  Saisonprobe

E. coli 375 MPN/100ml
Enterokokken 221 MPN/100ml
Wassertemperatur 16° C, Sichttiefe über 2 Meter

Badewarnungen

Die Badewarnungen werden werktäglich aktualisiert.

Derzeit gibt es keine aktuellen Badwarnungen!


Legende

Legende