Haupt- und Personalverwaltung

In der Haupt- und Personalverwaltung kümmern wir uns um vielfältige geschäftsbereichsübergreifende bzw. Hintergrundaufgaben, weshalb wir an verschiedenen Stellen im Haus zu finden sind. Vieles dreht sich hier um die Themen Organisation und zentrale Dienste. An der Pforte werden Telefongespräche vermittelt. Bürgerinnen und Bürger, die mit ihren Anliegen in unser Haus kommen, finden dort einen ersten Ansprechpartner.

Gleich daneben wird in der Poststelle sämtliche eingehende Post sortiert und an die zuständigen Fachbereiche verteilt - auch alle zu versendenden Briefe und Pakete laufen durch die Hände der dort Beschäftigten.

In den Büros der SachbearbeiterInnen sind die jeweils aktuellen Unterlagen griffbereit. Häufig werden aber auch Informationen aus älteren oder grundsätzlich abgeschlossenen Vorgängen benötigt, auf deren ordnungsgemäße Archivierung unsere Registratur achtet.

Unsere Hausmeister kümmern sich u.a. um kleinere Reparaturen und packen bei hausinternen Umzügen kräftig mit an. Sie halten unser Gebäude in Schuss und werden dabei von den Damen des Reinigungsdienstes unterstützt.

Für die vielfältigen Aufgabenbereiche in unserem Landratsamt werden auch verschiedenste Arbeitsmittel - angefangen vom Stift über Rechenmaschinen bis hin zu Spezialgeräten der Lebensmittelüberwachung oder des Gesundheitsdienstes - benötigt, die von der Beschaffungsstelle zur Verfügung gestellt werden.

Um die für uns alle im Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenkende elektronische Datenverarbeitung kümmert sich umfassend die Fachgruppe Informations- und Kommunikationstechnik

Der Aufgabenbereich der Fahrer ergibt sich zum einen aus den vielfältigen Außenterminen unserer Amtsspitze, zum anderen wird aber auch der jeden Dienstag und Donnerstag stattfindende Kurierdienst in sämtliche Gemeinden des Landkreises abgedeckt.

In der Caféteria wird für das leibliche Wohl der Beschäftigten bzw. der BesucherInnen von Ausstellungseröffnungen, Ehrungsveranstaltungen o.ä. gesorgt

Die Personalverwaltung ist zuständig für die arbeitsrechtlichen und dienstrechtlichen Aufgaben des Landkreises. Daneben werden auch die dem Landratsamt zugewiesenen staatlichen Bediensteten betreut. Die Personalverwaltung des Landratsamtes ist auch für die Beschäftigten der Zweckverbände und verschiedener weiterer Organisationen zuständig.

Die Tätigkeit der Personalverwaltung beginnt bei der Ausschreibung freier Stellen, der Mitwirkung bei der Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber und der Ausarbeitung der Arbeitsverträge und endet mit dem Ausscheiden aus dem Arbeits- oder Dienstverhältnis.
Sie umfasst die gesamte Lohnabrechnung und die umfassende personalrechtliche Betreuung unserer Beschäftigten und Beamten. Hinzu kommen die Zeiterfassung einschließlich der Korrekturen, die Genehmigung von Dienstreisen und deren Abrechnung, Erstellung verschiedener Statistiken, Organisation von gemeinnützigen Tätigkeiten im Auftrag des Amtsgerichtes, die Genehmigung von Fortbildungen und vieles andere. Die Personalverwaltung ist auch zuständig für die Ausbildung eigenen Nachwuchses als auch für die Ausbildung staatlichen Personals.